Einträge von hartmut.levermann

, , ,

„Den Standort Coesfeld stärken“

Klinik-Umbau in Etappen bis Oktober 2020 Coesfeld, 21.02.19 (PM). „Wir streben an, den Erweiterungsbau zum Geburts- und Hebammenzentrum Coesfeld in mehreren Etappen bis Oktober 2020 zu realisieren“, das stellte der Geschäftsführer der Christophorus-Trägergesellschaft Dr. Mark Lönnies klar. Auf Einladung des CDU-Stadtverbandes und der CDA (CDU-Sozialausschüsse) informierte Lönnies vor über 30 Interessierten über die laufenden Umbaumaßnahmen, […]

, ,

‘carecampus’- Pflegeakademie für die Zukunft

Schulen für Gesundheits- und Pflegeberufe schließen sich zusammen Kreis Coesfeld, 20.02.19 (pbm/mek). Am 1. Januar 2020 tritt die Reform der Pflegeberufe in Kraft. Junge Menschen werden dann generalisiert zum Pflegefachpersonal ausgebildet. Um den Zukunftsschritt mitgehen zu können, legten der Caritasverband für den Kreis Coesfeld und die Christophorus-Kliniken GmbH ihre beiden Schulen für Gesundheitsberufe beziehungsweise Pflegeberufe […]

, ,

Bis zu 130 Kilometer für die Firma radeln

Sparkassen Münsterland Giro jetzt mit Firmenwertung Münsterland, 21.02.19 (PM). Erstmalig wird es beim 14. Sparkassen Münsterland Giro eine eigene Firmenwertung geben. Die Schmitz Cargobull AG aus Horstmar im Kreis Steinfurt konnte hierfür als Sponsor gewonnen werden. Ab sofort können sich Firmen ab einer Mannschaftsgröße von 4 Personen für die Radsportveranstaltung hier anmelden. Zur Auswahl stehen […]

, , ,

Ein Schritt weiter Richtung Renaturierung

Planfeststellungsbeschluss zu Gewässerentwicklung und Hochwasserschutz der Berkel Münster/Coesfeld, 19.02.19 (PM/hlm). Während des Regionale-2016-Prozesses entwickelte die Stadtverwaltung mit Bürgerbeteiligung und Wasserexperten die Umgestaltung der Berkel. Es brauchte den Spagat zwischen städtebaulichen und ökologischen Anforderungen unter Berücksichtigung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie und neuen Hochwasserschutzrichtlinien. Der umsetzbare Kompromiss gliedert sich in die Projektnamen NaturBerkel und UrbaneBerkel. Ein Teil der […]

, ,

Teilsperrung der B 525

Bergung eines verunglückten Lkw Coesfeld, 18.02.19 (ots/hlm). Am Dienstag (19.02.19) wird ab 09.00 Uhr ein verunglückter Lkw an der B 525 geborgen. Für die Dauer von drei bis vier Stunden wird die Bundesstraße zwischen Rekener Straße und Borkener Straße (K 46 / Weißes Kreuz) gesperrt. Die Polizei bittet Ortskunde den Bereich zu umfahren. Laut der […]

, ,

Smartparking in Coesfeld

Parkgebühren mit dem Mobiltelefon zahlen Coesfeld, 18.02.19 (hlm). Einfach geht es – ohne die Suche nach dem nötigen Kleingeld: das Parken um die Innenstadt von Coesfeld. An den öffentlichen Parkplätzen Kuchenstraße, Hohe Lucht, Walkenbrückenstraße, Pfauengasse, Kellerstraße, Ritterstraße, Mittelstraße und Schützenring/Ecke Münsterstraße-Daruper Straße lässt sich die Parkgebühr mit dem Mobiltelefon bezahlen. Notwenig ist dazu das Herunterladen […]

Einbruch in Montessori-Grundschule

Polizei sucht Zeugen Coesfeld, 18.02.19 (PM/ots). Bargeld und Geldkassetten stahlen unbekannte Täter bei einem Einbruch in Maria-Montessori-Grundschule an der Semnarstraße. Die Täter gelangten auf bislang unbekannte Art und Weise in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Gebäude. Im Inneren der Schule hebelten sie mehrere Türen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Zum […]

Zum Frauentag „Mädelsabend“

Anne Gesthuysen zu Gast in der Stadtbücherei Coesfeld, 18.02.19 (PM). Zum Internationalen Frauentag kommt die Moderatorin und Autorin Anne Gesthuysen am Freitag (08.03.) zu einer Lesung nach Coesfeld. Sie wird aus ihrem Roman „Mädelsabend“ lesen. Erzählt wird hier von zwei starken Frauen vom Niederrhein, Oma und Enkelin, wobei die Autorin geschickt Vergangenheit und Gegenwart verbindet […]

,

“Zeigen, was wir mitgestalten”

CDU Coesfeld mit neuer Info-Broschüre Coesfeld, 16.02.19 (PM). In diesen Tagen verteilt die CDU Coesfeld eine neue Infobroschüre an die Haushalte der Kreisstadt. CDU-Vorsitzender Valentin Merschhemke stellte sie in der jüngsten Vorstandssitzung des Stadtverbandes vor und erklärte: „Wir freuen uns sehr, dass wir den Mitbürgerinnen und Mitbürgern zeigen können, was wir als Partei und Fraktion […]

, , ,

Förderung der „NaturBERKEL“ mit 5,3 Millionen Euro

Bezirksregierung übergibt Zuwendungsbescheid Münster/Coesfeld, 06.02.19 (PM). Einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 5,3 Millionen Euro hat Regierungspräsidentin Dorothee Feller heute in der Bezirksregierung dem Coesfelder Bürgermeister, Heinz Öhmann, übergeben. Damit hat die Bezirksregierung Münster das Projekt NaturBERKEL, das im Rahmen der Regionalen 2016 entwickelt wurde, in Coesfeld mit insgesamt 6,6 Millionen Euro gefördert. Das Projekt „NaturBERKEL“ […]